SCHNELLE UND KOSTENLOSE LIEFERUNG
KAUF AUF RECHNUNG MÖGLICH
UMFANGREICHER LAGERBESTAND
GUMMI AUF MAß
Zur Übersicht

Alles für den Handwerker / Bau

Mittwoch, 08 August 2018

In diesem Monat dreht sich alles um den Handwerker bzw. um das Baugewerbe. Im Fokus stehen vor allem die Konstruktionen mit unseren Zellgummiprodukten, Kleb- / Dichtstoffen und Klickfliesen. All diese Produkte werden häufig bei uns bestellt und werfen oft die gleichen Fragen bei unseren Kunden auf. In diesem Blog listen wir gerne die häufigsten Fragen zu Zellkautschuk und Klickfliesen für Sie auf. Zusätzlich möchten wir Sie über unsere Gummiplatten –und matten informieren.

Zellkautschuk:

Zellkautschuk ist in seiner Anwendung sehr vielfältig und wird daher als Dichtungsmaterial, Isolierung, Schallabsorption oder sogar als Füllung für Kissen verwendet. Es ist ein sehr flexibles und belastbares Material. Zellkautschuk kann in unserem Onlineshop in folgenden Qualitäten bestellt werden: EPDM, CR (Neopren) und NBR (Nitril). Häufig fragen uns die Kunden, wo die Unterschiede der verschiedenen Qualitäten liegen. 

Der EPDM Zellkautschuk ist der meistverkaufte Zellkautschuk und sehr witterungsbeständig. Unser EPDM Zellkautschuk wird häufig zum Abdichten von Spalten und Fenstern, oder als Dachabdichtung verwendet.

CR-Zellkautschuk, auch Neopren genannt, wird häufig im Karosserie-, Flugzeug-, Schiff- und Automobilbau eingesetzt. Dieses Material ist daher beständig gegen synthetische Öle, Benzin, Meerwasser, UV-Strahlungen und Ozoneinstrahlungen. Da die Zellen dieses Materials geschlossen sind, nimmt es keine Flüssigkeiten auf.

NBR-Zellkautschuk ist am beständigsten gegen Öle und Fette und wird daher in der Ölindustrie weit verbreitet verwendet. Es ist isolierend, belastbar, flexibel und verschleißfest. Im Maschinenbau wird es häufig als Dichtung eingesetzt.

Kleb- und Dichtstoffe:

Technikplaza.de verkauft Reinzosil-T, ein Silikondichtstoff, der sehr effektiv auf glatten Oberflächen haftet, wo Dichtspalte abgedichtet werden müssen, der aber auch als starker Klebstoff bei Nassaufstellung sehr effektiv ist. Für ein schönes Finish haben wir das Produkt Re-Move in unserem Sortiment, das in kürzester Zeit alte Dichtungen, Rückstände und Dichtmittel entfernt.

Gummiplatten:

Bei Technikplaza GmbH können Sie unterschiedlichste Gummiplatten beziehen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Gummiqualitäten SBR, EPDM, Nitril, PARA, Neopren, Silikon sowie Weißgummi. Gummiplatten werden in diversen Branchen verwendet, wie z. B. auf dem Bau oder auch in der Industrie. Hauptsächlich werden die Platten zur Abdichtung, zur Lärmdämmung oder für Isolationszwecke verwendet.

Gummiplatten sind vielseitig einsetzbar und können zum Bespiel auf Wunsch auch zur Flachdichtung oder Gummischeibe für Sie geschnitten werden. Zur Herstellung von Sonderanfertigungen und Zuschnitten benötigen wir eine technische Zeihnungen. Am besten ist es, wenn Sie uns eine technische Zeichnung im .DWG oder .DWX Dateiformat zusenden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass wir Ihre Vorgaben genau umsetzen können.

Gummimatten:

Technikplaza GmbH bietet eine riesige Auswahl an Gummimatten und Gummiläufern in allerlei Ausführungen, Formen, Größen und Farben an. Unsere Gummiläufer und –matten finden Sie in vielen Anwendungsbereichen.
Denken Sie zum Beispiel an Baustellen, Werkstätten oder Nassräume. Auch Matten mit der VDE-Kennzeichnung können Sie bei uns erwerben, um Arbeitsbereiche und Baustellen vor Hochspannung zu schützen. Die Verwendungsmöglichkeiten unserer Produkte sind vielseitig. Wenn Sie spezielle Maße unserer Gummimatten benötigen, dann können Sie uns gerne kontaktieren. Wir beraten Sie und machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Klickfliesen:

Unsere Klickfliesen sind sehr praktisch und werden von unseren Kunden oft in Ihren Werkstätten, Heim- oder Kinderzimmern verlegt. Technikplaza.de bietet eine große Auswahl an Klickfliesen mit verschiedenen Designs und Größen an.

Eine häufige gestellte Frage zu den Klickfliesen lautet, auf welcher Oberfläche die Fliesen verlegt werden können. Die Antwort ist einfach, die Klickfliesen können auf jede Art von Oberfläche platziert werden, wenn sie glatt und eben ist. Wir empfehlen, die Fliesen zum Beispiel mit unserem PU-Bodenbelagskleber zu verkleben. Es wird empfohlen, die Klickfliesen zu verkleben, wenn Ihr Boden viele Wärmeunterschiede aufweist, so dass sich die Fliesen bei hohen Temperaturunterschieden durch das Verkleben nicht mehr wölben können. Um es Ihnen leicht zu machen, haben wir ein Anleitungsvideo hochgeladen, dass Schritt für Schritt erklärt, wie Sie den Boden am besten verlegen können.
 

Die Kundenzufriedenheit steht bei Technikplaza GmbH an erster Stelle, deshalb entwickeln wir ständig neue Ideen, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu könne. Wir hoffen, dass Ihnen unser Blog gefallen hat und vielleicht einige Informationen hilfreich für Sie sind. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, können Sie sich jederzeit an unseren Kundendienst wenden. Über Ihren Besuch in unserem Showroom freuen wir uns.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Technikplaza