Warum Cookies?

Durch die Verwendung von Cookies möchten wir Ihnen einen besseren und persönlicheren Service bieten.

Funktionale Cookies gewährleisten die korrekte Funktion der Website und haben auch eine analytische Funktion, die es uns ermöglicht, die Website kontinuierlich zu verbessern. Wir zeigen Ihnen gerne relevante Werbung und nutzen dabei Technologien, um Ihr Verhalten anonym sowohl innerhalb als auch außerhalb unserer Website zu verfolgen.

Durch Klicken auf 'Cookies akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien zu. Wenn Sie 'Cookies konfigurieren' wählen, können Sie die Cookie-Einstellungen nach Ihren Wünschen anpassen oder ablehnen. In diesem Fall werden nur funktionale und eingeschränkte analytische Cookies sowie ähnliche Techniken platziert. Sie können Ihre Einstellungen später über die Einstellungsseite anpassen.
Menu ×
Filter
Schnelle und kostenlose Lieferung
Umfangreicher Lagerbestand
Der Kauf auf Rechnung ist nur für unsere Geschäftskunden möglich.
Damit wir Sie für die dauerhaft freischalten können, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice: +49(0)2402 9069 450.

Datenschutzerklärung der Technikplaza GmbH

dd. 23-05-2023

Wir sind uns Ihres Vertrauens in unsere Organisation sehr bewusst und dankbar. Daher sehen wir es als unsere Verantwortung, Ihre Privatsphäre zu schützen und sorgfältig mit den von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten umzugehen. Wir erheben und nutzen personenbezogene Daten nicht für andere als die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart wurde.

In dieser Datenschutzerklärung teilen wir Ihnen mit, welche Informationen wir sammeln, wenn Sie sich bei uns registrieren, warum wir die personenbezogenen Daten sammeln und wie wir sie verwenden, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wir teilen Ihnen außerdem mit, wo wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, wie lange wir Ihre Daten aufbewahren, mit wem wir sie teilen und welche Rechte Sie haben. So wissen Sie genau, wie wir arbeiten.

Verantwortlichkeit
Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist die Technikplaza GmbH, im Folgenden „Technikplaza“ genannt.

•Adresse: Steinfurt 43, 52222 Stolberg (Rhld.)
• Handelskammernummer: HRB-20195
•Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE306202046

Die unten beschriebene Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für die Dienste und Websites von Technikplaza, wie zum Beispiel: Technikplaza.de und alle Offline-Verkaufsaktivitäten.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass Technikplaza nicht für die Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Quellen verantwortlich ist, auch wenn wir mit diesen verlinkt sind.

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten
Wir fragen nur nach den Informationen, die relevant sind, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Sie stellen uns die personenbezogenen Daten zur Verfügung, die wir speichern, die von uns automatisch generiert wurden oder die wir von anderen Parteien erhalten haben. Es handelt sich um folgende Daten:

Personenbezogene Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung gestellt haben
Dazu gehören die Daten, die Sie angeben, wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, ein Konto erstellen oder Informationen über die Website anfordern. Hierbei handelt es sich um Daten wie Firmenname, Geschlecht, Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Passwort (verschlüsselt und nur Ihnen bekannt) oder Telefonnummer. Alle Daten, die wir benötigen, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. So wissen wir, wohin wir Ihre Bestellung liefern oder Sie bei Bedarf anrufen können. Bei einer Bestellung werden zudem die Bestell-, Lieferinformationen, Kundennummer und Zahlungsdaten gespeichert. Sie geben selbst Auskunft, wenn Sie unseren Kundenservice anrufen, ihm eine E-Mail senden, beispielsweise im Falle von Reklamationen oder Garantieangelegenheiten.

Unsere Website beabsichtigt nicht, Daten über Website-Besucher unter 16 Jahren zu sammeln, es sei denn, sie haben die Erlaubnis ihrer Eltern oder ihres gesetzlichen Vertreters. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher unter 16 Jahre alt ist. Wir empfehlen Eltern daher, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern erfasst werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten eines Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]. Wir werden diese Informationen dann löschen.

Automatisch generierte personenbezogene Daten
Damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, erfassen wir außerdem automatisch generierte Nutzungsinformationen. Dazu gehören Ihre IP-Adresse, die Seiten, die Sie auf unserer Website aufrufen, die Uhrzeit, die Dauer Ihres Besuchs, der von Ihnen verwendete Browser und Gerätetyp, die URL (Adresse) der verweisenden Website, aber auch Fehler und Antwortzeiten. Darüber hinaus erfassen wir, ob Sie unsere Newsletter lesen und wenn ja, was Sie in den E-Mails anklicken. Auf diese Weise können wir unsere E-Mails besser und relevanter gestalten. Wir speichern auch die Telefonnummer, unter der Sie unseren Kundenservice anrufen, damit wir im Falle eines Rückrufs die richtige Nummer zur Hand haben.

Von anderen Parteien erfasste personenbezogene Daten
Manchmal kombinieren wir Informationen aus öffentlichen Quellen wie dem deutschen Statistikamt oder der Handelskammer (z. B. demografische und geografische Daten) mit Daten von Kundengruppen. Dadurch hoffen wir, unser Angebot noch individueller gestalten zu können. Solche Analysen werden nicht auf individueller Ebene durchgeführt.


Warum wir personenbezogene Daten verarbeiten (Verarbeitungszwecke)
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gibt es verschiedene Gründe. Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen so gut wie möglich zu helfen. Konkret speichern wir Ihre Daten in den folgenden Situationen:

Für Ihr Konto:
Möchten Sie öfter bei Technikplaza bestellen? Dann ist es sinnvoll, ein Benutzerkonto anzulegen. Sie müssen Ihre (persönlichen) Daten nicht erneut eingeben, Sie können alte Bestellungen einsehen und nachbestellen, Ihre Favoriten speichern usw. So können Sie Ihre persönlichen Daten in Ihrem Konto jederzeit ändern und anpassen. Sie können außerdem jederzeit die Löschung Ihrer Kundendaten und Ihres Kundenkontos verlangen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Kundenservice.

Wir können Ihre Kontoinformationen auch für interne und statistische Forschungszwecke nutzen, mit dem Ziel, unseren Service und unsere persönlichen Angebote noch besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. In den allgemeinen Statistiken verwenden wir personenbezogene Daten auf aggregierter Ebene, d. h. Sie können nicht als Einzelperson identifiziert werden. So können wir beispielsweise herausfinden, in welchen Postleitzahlgebieten sich der Großteil unserer Kunden befindet.

Für eine korrekte Auftragsabwicklung
Mit Ihrer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit uns ab. Zur Vertragsabwicklung benötigen wir Bestelldaten. Dies sind alles Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung wichtig sind. Dadurch können wir die Bestellung ordnungsgemäß bearbeiten, unseren Speditionen die richtigen Informationen für eine Lieferung nach Hause übermitteln und Sie bei Bedarf kontaktieren.

Zusätzlich zu den personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, verwenden wir auch die Angaben zur Bestellung und ggf. zu Retouren, Stornierungen, Rabatten, (abweichenden) Lieferadressen, Bestellwegen und gewählten Zahlungsarten. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten unter Beachtung der steuer- und zivilrechtlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht.

Die Bestelldaten werden auch für unsere allgemeinen Statistiken verwendet, wobei die Daten nur auf aggregierter Ebene angezeigt werden.

Für den korrekten Zahlungsablauf
Unsere Finanzabteilung prüft dann, ob mit den Zahlungen alles reibungslos verlaufen ist. Zu diesem Zweck behalten sie den Überblick über Rechnungen, Lieferungen, Zahlungen, Korrekturen, Zahlungsvereinbarungen, Bankkonten und Zahlungsrückstände. Liegt eine Anforderung zur Zahlung auf Rechnung vor, führen wir eine interne Bonitätsprüfung durch.

Durch die Speicherung dieser sogenannten Zahlungsdaten kommen wir zudem rechtlichen Verpflichtungen nach und können Rechte und Ansprüche durchsetzen.

Für den Versand unserer Muster
Wenn Sie ein Muster bei uns „bestellen“, benötigen wir Ihre Bestelldaten. Zusätzlich stellen wir Ihnen 3 Fragen, um Ihnen besser helfen zu können. Diese Daten können auch für unsere allgemeinen Statistiken verwendet werden, wobei die Daten nur auf aggregierter Ebene angezeigt werden.

Um objektive Bewertungen zu erhalten und zu teilen
Wir legen Wert auf guten Service. Aus diesem Grund erhalten Sie von uns eine Bewertungsanfrage, nachdem wir Ihre Bestellung geliefert haben. Um die Unabhängigkeit zu wahren, versenden wir die Bewertungsanfrage nicht selbst, sondern die Trusted Shops AG erledigt dies für uns. So können Sie sicher sein, dass wir die Daten nicht manipulieren.

Wir freuen uns über Ihr Feedback, damit wir unseren Service noch weiter verbessern können. Selbstverständlich sind Sie nicht verpflichtet, eine Beurteilung auszufüllen. Die von Ihnen abgegebene Bewertung wird auf der Website des Bewertungs-Unternehmens angezeigt, für die die Datenschutzerklärung des Bewertungs-Unternehmens gilt.

Für Werbeaktionen
Im Falle zukünftiger Sonderaktionen oder Rabatte können wir zusätzliche Informationen von Ihnen anfordern. Wir verknüpfen diese Informationen dann mit Ihrem Konto, sodass wir Sie nur für die Werbeaktionen ansprechen, die für Sie von Interesse sind. Sie sind zu keinem Zeitpunkt zur Bereitstellung dieser Informationen verpflichtet.

Bei Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice
Wenn Sie Informationen von uns benötigen, ein Angebot anfordern oder eine Beschwerde einreichen möchten und zu diesem Zweck unseren Kundenservice kontaktieren oder ein Informationsformular über die Website senden möchten, speichern wir Ihre Kontaktdaten und Ihre Informationsanfrage, Ihre Angebot Anfrage oder Beschwerde. Die dabei erhobenen Informationen nutzen wir zur Beantwortung Ihrer Frage, Angebotsanfrage oder Beschwerde sowie für unsere allgemeinen Statistiken.

Bei der Nutzung sozialer Medien
Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verwendet unsere Website beim Besuch unserer Website keine Social Plugins. Wir verwenden auf unserer Website ausschließlich grafische Links von Anbietern sozialer Netzwerke. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Browser direkten Kontakt mit dem Server des Anbieters des sozialen Netzwerks aufnimmt. Technikplaza ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und -verfahren der verlinkten Seiten.

Was machen wir?
Technikplaza nutzt die soziale Medien, um Sie über die neuesten Produkte und Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Sie können uns auf Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn, Pinterest und YouTube folgen. Die Nutzung von Social Media unterliegt den Geschäftsbedingungen der jeweiligen Social Media-Plattform, auf die Technikplaza keinen Einfluss hat. Daten, die wir über diese Plattformen von Ihnen erhalten, nutzen wir zur Beantwortung von Fragen, für interne Analysen oder zur gezielten Ansprache im Rahmen der Regeln der Plattform. Wir werden Ihre Daten jedoch niemals an eine Social-Media-Plattform weitergeben.

Für den korrekten Versand von Newslettern und anderen informativen E-Mails
Wir senden Ihnen E-Mails oder Newsletter zu unseren Produkten und Dienstleistungen nur dann zu, wenn Sie sich ausdrücklich dafür registriert haben. Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten nur dazu zu nutzen, unsere Kommunikation so individuell wie möglich auf Sie abzustimmen. Beispielsweise indem wir Ihnen Angebote unterbreiten, die für Sie von Interesse sind. Hierzu analysieren wir auch auf aggregierter Ebene, wie oft unsere E-Mails geöffnet werden und wie viele Personen auf einen Schaltfläche klicken. Wenn Sie keine E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie sich am Ende jedes Newsletters abmelden.

Für interessante persönliche Angebote oder Mailings
Technikplaza kann Ihre Adressdaten zum Versenden von Prospekten und/oder Broschüren oder Ihre Telefonnummer nutzen, um Sie persönlich über für Sie relevante Angelegenheiten zu informieren.

Für Ihre optimale Nutzung unserer Webseite
Wir nutzen die automatisch generierten Informationen aus Ihrem Besuch auf einer unserer Website, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Website sicherzustellen, unsere Website ordnungsgemäß zu sichern und unsere Dienste optimal auf Sie auszurichten. Darüber hinaus verfolgen wir, welche Artikel in Ihren Warenkorb gelegt wurden, Ihre Cookie-Einstellungen und die Cookies selbst. Solange Sie bei der Nutzung unserer Website keine Daten eingeben, sind die über unsere Website erfassten Informationen über Sie anonym.

Gut zu wissen: durch Geolokalisierung ist es technisch möglich, anhand der IP-Adresse den ungefähren Standort des Internetnutzers abzubilden.



Missbrauch und Betrug
Wir hoffen, dass es nie passiert, aber unter außergewöhnlichen Umständen (Missbrauch unserer Dienste, Betrug oder wiederholte unpünktliche Zahlung) können wir Ihr Konto vorübergehend oder dauerhaft sperren oder löschen. In diesem Fall speichern wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse, um eine Wiederholung zu verhindern.

Mit wem wir diese personenbezogenen Daten teilen
Obwohl wir Ihre personenbezogenen Daten so weit wie möglich bei uns aufbewahren, können wir nicht verhindern, diese an andere Parteien (Dritte oder Partner) weiterzugeben. Nur so kann der Zusteller Ihre Bestellung an die richtige Adresse liefern und Ihre Zahlung erreicht uns. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Erbringung oder Verbesserung unserer Leistungen wirklich erforderlich ist. Wir verkaufen oder geben Ihre personenbezogenen Daten niemals aus Marketingzwecken an Dritte weiter. Wir arbeiten mit folgenden Parteien zusammen:

Logistikpartner (Transporteure und Zusteller)
Ohne die Bereitstellung personenbezogener Daten an diese Partner ist eine Lieferung der bestellten Artikel an Ihre Adresse oder an die von Ihnen gewählten alternativen Lieferanbieter nicht möglich. Unsere Logistikpartner können für die Zustellung Ihres Pakets Dritte einsetzen, um sicherzustellen, dass diese Dritten die gleichen Garantien in Bezug auf Ihre Privatsphäre bieten. Selbstverständlich ist auch die Zusendung von Briefen, Warenproben oder Werbeanzeigen durch diese Parteien möglich.

Finanzpartner (Kreditinstitute, Zahlungsdienstleister)
Wir geben Ihre Zahlungsdaten an den jeweiligen Zahlungsdienstleister bzw. Kreditinstitut weiter.

Bei Bestellungen mit Nachzahlung geben wir firmen- oder personenbezogene Daten bei einer Wirtschaftsauskunft ein, um das Risiko einer Nichtzahlung im Voraus einschätzen zu können.

Bei Zahlungsrückständen wird Technikplaza versuchen, so gut wie möglich mit Ihnen eine Lösung zu finden. Bei anhaltender Nichtzahlung kann Technikplaza die Akte jedoch an ein Inkassobüro übergeben oder die Forderung abtreten.

Andere Unternehmen unserer Gruppe
Natürlich möchten wir, dass alle Verwaltungs- und Haushaltsbücher übereinstimmen. Deshalb teilen wir die Finanzdaten innerhalb unserer Gruppe.


Regierung und andere öffentliche Institutionen
Technikplaza ist möglicherweise gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an die Regierung, die Polizei, die Justizbehörden und andere öffentliche Stellen weiterzugeben. Im Rahmen eines Gerichtsverfahrens können wir Ihre personenbezogenen Daten an beteiligte Parteien weitergeben, beispielsweise an Rechtsanwälte, Rechtsbeistände, Gerichtsvollzieher, beauftragte Sachverständige und das Gericht.

Andere Partner
Andere Parteien, an die Ihre personenbezogenen Daten gelangen können, sind: unsere IT-Dienstleister, unser Bewertungspartner (das Bewertungs-Unternehmen), Partner, die Analysen von (internen) Prozessen und/oder Kundenportfolios zum Zweck der Verbesserung unserer Dienstleistungen durchführen oder Partner die im Auftrag von uns Umfragen oder eine Kundenzufriedenheitsumfrage durchführen.
Bei Beschwerden oder in Ausnahmesituationen können wir auch externe Experten hinzuziehen.

Zu Letzt
Alle Partner, mit denen wir zusammenarbeiten, dürfen unsere Kundendaten – Ihre Daten – nur dazu verwenden, Sie in unserem Auftrag bestmöglich zu betreuen. Dies haben wir in einer sogenannten Auftragsverarbeitungsvereinbarung festgelegt. Manchmal sind unsere Partner selbst für die Erhebung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Sie verfügen dann über eine eigene Datenschutzerklärung, die Sie einsehen können. Denken Sie hier zum Beispiel an unseren Bewertungspartner und einige Cookie-Entwickler.

Wie wir Ihre persönlichen Daten sicher speichern
Wir halten es für wichtig, dass Ihre persönlichen Daten ordnungsgemäß geschützt sind. Deshalb ist unsere Webseite, unsere Datenbanken und sonstigen Computersysteme durch übliche technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Zugriff, die Veränderung oder Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unbefugte Personen sowie gegen Verlust und Beschädigung gesichert. Die Wirksamkeit der Sicherheitsmaßnahmen wird regelmäßig überprüft.

Die Website von Technikplaza verwendet eine sichere Verbindung (https), beispielsweise wenn Sie sich anmelden oder online bezahlen. Die personenbezogenen Daten werden auch auf den eigenen, sicheren Servern von Technikplaza oder denen eines Dritten gespeichert. Passwörter werden zensiert gespeichert. Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren
Wir speichern personenbezogene Daten, solange Sie mit uns in einer aktiven Kundenbeziehung stehen. Beispielsweise müssen wir Daten, die sich aus einer steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht, etwa der Debitoren- und Gläubigerverwaltung, ergeben, sieben Jahre lang aufbewahren. Hatten wir seit 7 Jahren keinen Kontakt mehr zu Ihnen? Anschließend werden diese personenbezogenen Daten automatisch anonymisiert. Eventuelle Statistiken können wir weiterhin für interne Analysen oder Berichte nutzen, beispielsweise wann welches Produkt verkauft wurde. Möchten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten früher anonymisieren? Senden Sie einen Antrag auf Löschung per E-Mail an [email protected]. Wir werden Ihr Konto sperren und nach Möglichkeit anonymisieren.

Haben Sie unseren Newsletter oder personalisierte Nachrichten abonniert? Dann verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Registrierung. Sie können sich jederzeit abmelden. Wir speichern Ihren Abmeldewunsch, um stets sicherstellen zu können, dass Sie keinen Newsletter oder keine personalisierte Nachricht mehr von uns erhalten. Bei einer erneuten Immatrikulation wird Ihr bisheriger Antrag auf Exmatrikulation gelöscht.
 
Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. In dieser Textdatei werden Informationen gespeichert und bei einem späteren Besuch wiedererkannt und abgerufen. Cookies sorgen dafür, dass die Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer wird. Beispielsweise werden die Artikel in Ihrem Warenkorb gespeichert, Sie müssen sich nicht jedes Mal erneut anmelden oder die gleichen Informationen herunterladen, wenn Sie unsere Website besuchen. Andere Cookies dienen statistischen Zwecken, sodass wir sehen können, wie unsere Website genutzt wird, und so Verbesserungen vornehmen können. Die von uns verwendeten Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
Ihre Rechte
Zugangsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit von uns Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können Technikplaza kontaktieren. In der Regel übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail.

Weitere Informationen darüber, wie Google (Ads & Analytics) Daten verwendet: Google-Datenschutz und Nutzungsbedingungen
 

Recht auf Löschung und Berichtigung
Sie können bei uns jederzeit einen Antrag auf Löschung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten stellen, außer in den folgenden Situationen:

-Wenn Sie einen laufenden Fall beim Kundendienst haben;
-Wenn Sie noch eine ausstehende Bestellung haben;
-Wenn Sie eine unbezahlte Schuld bei Technikplaza haben;
-Wenn der Verdacht besteht, dass Sie unsere Dienste in den letzten vier Jahren missbraucht haben;
-Wenn Sie einen Kauf getätigt haben, speichern wir einige Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Transaktion für rechtliche Buchhaltungszwecke.

Widerspruchsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck zu widersprechen. Wir werden die entsprechende Verarbeitung dann einstellen, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe nachweisen, die Ihre Interessen überwiegen.

Das Recht, eine Beschwerde einzureichen
Wenn Sie der Meinung sind, dass Technikplaza Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt verarbeitet, können Sie uns kontaktieren. Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit
Wenn Technikplaza Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder einer Vereinbarung automatisiert verarbeitet, haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format an Sie übermittelt zu bekommen. Hierbei handelt es sich ausschließlich um die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben.

Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?
Sie können uns Ihre Anfrage ganz einfach per Post oder E-Mail zukommen lassen. Sie erreichen uns jederzeit unter:

•E-Mail: [email protected]
•Post: Steinfurt 43, 52222 Stolberg (Rhld.)
• Per Telefon: 02402 9069450

Darüber hinaus können Sie auch in Ihrem Konto die notwendigen Maßnahmen ergreifen: Sie können beispielsweise Ihre persönlichen Daten oder Ihr Passwort ändern, Ihre E-Mail-Einstellungen anpassen oder sich von unserem Newsletter abmelden. Die Möglichkeit, sich von unserem Newsletter abzumelden, finden Sie außerdem am Ende jedes Newsletters. Jeder Newsletter enthält einen Link, mit dem Sie Ihre Einwilligung widerrufen können.

Befürchten Sie immer noch, dass Ihre persönlichen Daten irgendwo sind, wo sie nicht hingehören? Bitte kontaktieren Sie uns auf dem oben beschriebenen Weg. Bitte beachten Sie: Bei unklaren oder fragwürdigen Anfragen werden wir zusätzliche Informationen anfordern, um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um Sie handelt bzw. dass Sie zur Übermittlung der Anfrage berechtigt sind.
Anwendbarkeit
 
Diese Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Technikplaza gelten für jeden Besuch unserer Website, jede Transaktion, jede Vereinbarung und sämtliche Korrespondenz. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit geändert werden. Mit der Veröffentlichung einer neuen Version erlischt die Gültigkeit aller vorherigen Versionen. Es empfiehlt sich daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen.