Um Ihnen die beste Benutzerfreundlichkeit zu bieten, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Damit folgen wir und Dritte Ihrem Internetverhalten auf unserer Webseite. Wir tun dies, um Ihnen die Anzeigen bzw. Angebote zu zeigen, die Ihren Interessen am besten entsprechen. Außerdem können Sie dadurch die Informationen in sozialen Medien teilen. Wollen Sie mehr erfahren? Besuchen Sie unsere Cookie-Seite.
Filter
Mein Merkzettel

Sie haben keine Favoriten hinzugefügt.

Schnelle und kostenlose Lieferung
Kauf auf Rechnung möglich
Umfangreicher Lagerbestand
Zur Übersicht

Fegen Sie den Herbst von Ihren Füßen

Montag, 21 September 2020

Es heißt nicht nach Regen kommt Sonnenschein, sondern nach Sonnenschein kommt Regen. Der Sommer ist vorbei und der Herbst steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer und die Hitze ist aus der Luft. Höchste Zeit, um Ihr Zuhause oder Geschäft auf den Herbst vorzubereiten.

Geschichte der Kokosmatten

Es heißt nicht nach Regen kommt Sonnenschein, sondern nach Sonnenschein kommt Regen. Der Sommer ist vorbei und der Herbst steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer und die Hitze ist aus der Luft. Höchste Zeit, um Ihr Zuhause oder Geschäft auf den Herbst vorzubereiten. (Vorwort) Wer kennt sie nicht? Die bekannten Kokosmatten für Ihren Eingangsbereich. Kokosmatten sind seit Jahren die bekanntesten Eingangsmatten. Es handelt sich bei der Kokosmatte um Fasern aus Pflanzen. Diese Faser wird beispielsweise nur für Matratzen und Bürsten verwendet. Die Kokosfaser ist eine zähe und steife Pflanzenfaser, die aus den Kokosnüssen stammt. Die Faser der Kokosnuss befindet sich zwischen dem harten Kern der Nuss und der Außenschale. Es gibt zwei Arten von Fasern: die braune und die weiße. Die braune Faser stammt aus den reifen Nüssen. Die weiße Faser stammt aus einer unreifen Frucht. 

Was sind Kokosmatten

Kokosmatten sind umweltfreundliche Matten, die aus natürlichen Kokosfasern bestehen, wodurch sie verrottungs- und schimmelresistent, schallabsorbierend und leicht zu reinigen sind. Der Schmutz, der auf Ihren Schuhen verbleibt, kann leicht durch Abwischen auf der Kokosmatte entfernt werden. Die Kokosmatte ist sehr langlebig und robust und eignet sich daher für häufigen Fußgängerverkehr. Außerdem ist die Reinigungskraft dieser Matten hervorragend. Kokosmatten sind auch weitgehend resistent gegen Keime und Pilze, so dass sie nicht nur in Innenräumen, sondern auch in überdachten Außenbereichen platziert werden können.

Verwenden Sie Kokosmatten

Eine Kokosnussmatte wird oft zum Trocknen oder Reinigen Ihrer Schuhe gekauft. Die harten Kokosfasern und die unterschiedlichen Stärken machen es leicht, den Schmutz von Ihren Schuhen zu entfernen. Außerdem passt eine Kokosmatte optisch fast überall hin. Alle Kokosmatten haben einen PVC-Boden, so dass diese Matten nicht leicht verrutschen können.

Diese Kokosmatten sind nicht nur ideal für Ihren Eingangsbereich, sondern auch für Ihr Haustier. Eine Katze kratzt immer auf einem Sofa oder Stuhl anstatt auf einem Kratzbaum. Aufgrund der rauen, robusten Fasern auf einer Kokosnuss-Fußmatte ist es ideal für die Katze, zu kratzen, und eine Kokosnussmatte kann auch als Kratzmatte verwendet werden. Dies bedeutet, dass die Möbel nicht mehr zerkratzt werden. 

Produktauswahl

Wenn wir an eine Kokosnussmatte denken, denken wir an eine braun / beige-ähnliche Farbe. Bei Technikplaza GmbH bieten wir Kokosmatten in verschiedenen Farben und Größen an. Sie können z.B. aus grünen, blauen und roten Kokosmatten wählen. Neben den Farben verkauft Technikplaza auch trendige Kokosnuss-Fußmatten. Diese trendigen Fußmatten sind halbkreisförmig, oval und mit Mosaiken versehen. 

Fragen?

Bei Fragen zu diesen Kokosmatten wenden Sie sich bitte an den Kundendienst oder besuchen Sie einen unserer Showrooms in den Niederlanden. 

Herzliche Grüße
Team Technikplaza