Um Ihnen die beste Benutzerfreundlichkeit zu bieten, verwenden wir Cookies und ähnliche Techniken. Damit folgen wir und Dritte Ihrem Internetverhalten auf unserer Webseite. Wir tun dies, um Ihnen die Anzeigen bzw. Angebote zu zeigen, die Ihren Interessen am besten entsprechen. Außerdem können Sie dadurch die Informationen in sozialen Medien teilen. Wollen Sie mehr erfahren? Besuchen Sie unsere Cookie-Seite.
Filter
Mein Merkzettel

Sie haben keine Favoriten hinzugefügt.

Schnelle und kostenlose Lieferung
Kauf auf Rechnung möglich
Umfangreicher Lagerbestand
Zur Übersicht

Gemütlich und sicher: Technikplaza Alaaf!

Freitag, 21 Februar 2020

Während der Karnevalstage spielen die auffälligsten Kostüme, die verrückten Karnevalsautos und die Karnevalsmusik eine zentrale Rolle. Technikplaza GmbH hat auch in diesem Jahr wieder inkognito an Karneval teilgenommen. Wie viele Partygänger waren wir nicht leicht zu erkennen. Trotzdem besteht eine gute Chance, dass wir an verschiedenen Catering-Standorten entdeckt wurden. Karneval ist ein Höhepunkt des Jahres für die Hotellerie. Die Hotellerie beherbergt Millionen von Partygästen: Das Personal muss fit sein, das Bier muss kalt sein und die Karnevalsmusik muss fertig sein. Unter der gesamten Karnevalsatmosphäre möchten wir eine weitere wichtige Perspektive hervorheben. Nämlich die unbemerkten Sicherheitstricks der Hotellerie. Unsere Experten haben ihre Tipps geteilt und wir freuen uns, sie mit Ihnen zu teilen.

Aufgrund der Menschenmenge sorgen die Liter Getränkekonsum, betrunkene Partygänger und der mögliche Regen für einen nassen und rutschigen Boden. Glücklicherweise verwenden die meisten Catering-Standorte einen rutschfesten Boden. Es gibt jedoch weitere Tipps, um das Sturzrisiko aufgrund einer rutschigen Oberfläche zu verringern.


Tipp 1 Es beginnt am Eingangsbereich
Der symbolische Türsteher des Schmutzes ist uns als Eingangsmatte bekannt.
Die Kokosnussmatte ist der schöne Blickfang zwischen den Eingangsmatten. Kokosmatten haben eine fantastische Reinigungskraft und die Fasern sind schimmel- und verrottungsbeständig. Kokosmatten sind jedoch nicht für den Eingangsbereich von Kneipen geeignet.
Daher empfehlen wir für diesen Bereich Trockenlaufmatten. Die Trockenlaufmatten sind ideal für Restaurants, Hotels und Bars geeignet. Genau wie die Kokosmatten sammeln die Trockenlaufmatten den meisten Schmutz und Feuchtigkeit sofort auf und sind für häufigen Fußgängerverkehr geeignet. Diese Matte hat einen Vollgummiboden, so dass sie nicht durch Fußgängerverkehr verschoben werden kann.


Tipp 2 Kein Karneval die Treppe hinunter stürzen
Nach ein paar Drinks ist das Auf- und Absteigen eine Herausforderung, besonders wenn die Oberfläche nass und rutschig ist. Die Holztreppe kann durch ein Fugenabdeckprofil sicherer und karnevalsfreundlicher gestaltet werden. Ein rutschfestes Fugenabdeckprofil ist ein Kunststoff-Stufenstreifen mit Profilierung auf der Laufseite.

Für zusätzliche Sichtbarkeit und Partyatmosphäre ist ein im Dunkeln leuchtendes Antirutschband die ideale Wahl für viele Cafés.
Verwenden Sie dafür ein rutschfestes Klebeband, um eine schnelle und dennoch effektive Lösung für die Rutsch- oder Bodenrutschfestigkeit der Treppe oder des Bodens zu erhalten. Kleben Sie das Klebeband über die gesamte Länge jedes Schritts und Sie erhalten in kürzester Zeit eine rutschfeste Treppe.


Tipp 3: Teufelsprävention
Es ist unvermeidlich, dass Gläser auf den Boden fallen. Zum Glück gibt es Tipps, um ein paar Gläser zu sparen. Einer der Tipps, die wir erhalten haben, betraf die Silikonstreifen.
Die Stange um den Wasserhahn kann (vorübergehend) mit den Streifen versehen werden. So können Gläser die an den Wasserhahn stoßen vor einem Bruch geschützt werden.
Außerdem dient der Silikonstreifen als rutschfeste Matte für Getränke. Darüber hinaus schützt der Streifen den Hahn vor Kratzern, Ringen und anderen möglichen Beschädigungen. Nach der Installation ist der Silikonstreifen auch leicht zu entfernen. Unsere Silikonstreifen sind zudem Lebensmittelecht, Sie haben also eine FDA-Eignung.


Tipp 4 Die Kinderspielecke
Ist Ihr Standort auf bereits auf den bevorstehenden Karneval in vollem Umfang ausgerichtet? Wenn nicht, wollen wir Ihnen unsere EVA-Schaum Puzzlematten ans Herz legen. Die Schaumfliesen können durch Ihre Puzzleverbinder in kürzester Zeit verlegt werden. Da die Platten durch das Puzzlesystem kombiniert werden, können Sie den Spielbereich nach Karneval oder anderen Events jederzeit leicht wieder verkleinern. Die Fliesen sind nicht nur in verschiedenen Farben sondern auch in verschiedenen Größen und Dicken erhältlich. So können Sie, wenn Ihr Lokal an einen Verein gebunden ist die EVA-Schaumpuzzlematten bespielweise in den Vereinsfarben verlegen. Die Fliesen sind sehr gut geeignet, um die richtige Atmosphäre für die kleinen und großen Karnevalsjecken zu schaffen ... Cowboys, Astronauten oder Eisköniginnen!


Tipp 5 Man sagt, wenn man etwas liebt, soll man es loslassen können. Nicht bei elektrischen Kabeln!
An Karneval sind Musik und Bilder unverzichtbar. Denken Sie daran, dass Sie Ihre losen Kabel sicher und ordnungsgemäß verstauen. Das sieht nicht nur professionell aus, sondern sorgt auch für die Sicherheit. Auf diese Weise sorgen Sie mit unseren Kabelbrücken oder Kabelschutzmatten dafür das Ihre Gäste ohne große Stolperfallen tanzen oder Polonaisen bilden können. Glücklicherweise gibt es noch mehr Möglichkeiten, die Kabel zu bündeln. Dies sind unter anderem die rutschfesten Kabelmatten, Kabelbrücken, Kabelschlauch und Kabelkanäle.
Unsere Kabelmatten sind ideal geeignet um unter dem DJ-Tisch verlegt zu werden. Befindet sich der DJ-Tisch oder die Stereoanlage an einem festen Ort im Innenbereich, ist das Finish durch Kabelrinnen schöner. Abgehängte Kabel lassen sich mit Hilfe einer Kabelschlauch leicht bündeln.


Tipp 6 Zu guter Letzt: Der Tipp für unsere Helden
Die Karnevalsbesucher und das Catering-Personal arbeiten an diesen Tagen sehr lange. Die Sicherheit und der Komfort des Catering-Personals sind daher sehr wichtig. Aus diesem Grund verwenden viele Catering-Standorte eine Arbeitsplatzmatte hinter der Bar. Das stoßdämpfende Material der Gummimatte entlastet die Gelenke und verhindert, dass die Matte Anzeichen von Müdigkeit an Füßen, Beinen und Rücken zeigt. Wenn die Catering-Mitarbeiter zufrieden sind, bieten sie auch einen besseren Service.
Hinweis: Nur an Plätzen geeignet wo auf Gläser verzichtet wird. Fallende Gläser können die Anti- Ermüdungsmatten beschädigen. Verwenden Sie in dem Fall besser unseren Ringgummimatte oder unsere Riffelblechmatte.